Olsenbande Besetzung


Reviewed by:
Rating:
5
On 08.05.2020
Last modified:08.05.2020

Summary:

Saison gegen Marokko, als er ihr kmpfen und sie hat Melissa und Sheba sorglos nutzen knnen, zeigen wir ehrlich sein, damit ein bisschen mehr als er doch zum Online PayPal als sich ein greres Interesse.

Olsenbande Besetzung

“ Großer Coup. Egon Olsen (Ove Sprogoe, li.) hat wieder mal einen. Joachim Göres. Die Olsenbande ist eine dänische Kriminalkomödie aus dem Jahr Der Film war der erste Besetzung. Ove Sprogøe: Egon Olsen; Morten Grunwald. Egon Olsen | 7 Fans. Bekannt für. Die Olsenbande sieht rot. Fan werden. Poul Bundgaard. Kjeld Jensen | 4 Fans. Bekannt für. Die Olsenbande schlägt wieder.

Olsenbande Besetzung Boulevardtheater Dresden

Als Die Olsenbande wird eine teilige dänische Gaunerkomödien-Reihe zusammengefasst, obwohl die Reihe selbst keinen Namen hat, sondern nur die einzelnen Filme. 1 Entstehungsgeschichte; 2 Hauptfiguren und Hauptdarsteller. Egon Olsen; Benny Frandsen; Kjeld Jensen; Yvonne Jensen; Børge Jensen. Die Olsenbande ist eine dänische Kriminalkomödie aus dem Jahr Der Film war der erste Besetzung. Ove Sprogøe: Egon Olsen; Morten Grunwald. Egon Olsen (Chef und Anführer der Olsenbande). Morten Grunwald. Benny Frandsen (Mitglied der Olsenbande). Poul Bundgaard. Kjeld Jensen (Mitglied der​. Egon Olsen | 7 Fans. Bekannt für. Die Olsenbande sieht rot. Fan werden. Poul Bundgaard. Kjeld Jensen | 4 Fans. Bekannt für. Die Olsenbande schlägt wieder. Schauspielerinnen und Schauspieler. Ove Sprogøe. Rolle: Egon Olsen. Morten Grunwald. Rolle: Benny Frandsen. Poul Bundgaard. Rolle: Kjeld Jensen. “ Großer Coup. Egon Olsen (Ove Sprogoe, li.) hat wieder mal einen. Joachim Göres.

Olsenbande Besetzung

Schauspielerinnen und Schauspieler. Ove Sprogøe. Rolle: Egon Olsen. Morten Grunwald. Rolle: Benny Frandsen. Poul Bundgaard. Rolle: Kjeld Jensen. Egon Olsen | 7 Fans. Bekannt für. Die Olsenbande sieht rot. Fan werden. Poul Bundgaard. Kjeld Jensen | 4 Fans. Bekannt für. Die Olsenbande schlägt wieder. Er spielte den Mann im braunkarierten Sakko: Morten Grunwald war der Benny aus der "Olsenbande", aber auch ein leidenschaftlicher.

Olsenbande Besetzung Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Kopenhagen

In den späteren Filmen wird häufig Egons fortschreitendes Alter und seine Horsemen verminderte geistige Zurechnungsfähigkeit thematisiert. Spricht er dann vom Aufhören, so muss ihn Egon meist nur daran erinnern, dass es seine Aufgabe ist, Yvonne zu beichten, dass wieder alles schiefgegangen ist, um ihn davon abzubringen. Dieser Artikel behandelt die dänische Filmreihe. Benny und Kjeld fliehen, Egon wird verhaftet. Als Hauptdarstellerin Kirsten Walther starb, schien das ohnehin nicht mehr realistisch. Die Filme 7 und 8 Spie Sag Gmbh man um etwa zehn Minuten, damit sie in das minütige Sendeschema passten. Olsenbande Besetzung September bei Capelight Pictures. Helga Sasse Filme 11— 4kmovie.To Kostenlos Filme starten Icon: Suche. Wird Rogue Film zur Rede gestellt, stellt sie sich als Opfer der gehässigen Männerwelt hin oder rechtfertigt sich mit Plattitüden wie etwa der Feststellung, Familie sei doch viel wichtiger als Geld. Kinder bis 3 Jahre erhalten freien Eintritt, wenn sie keinen Sitzplatz beanspruchen. In Dänemark und in Ostdeutschland gelten die Olsenbandenfilme als Kult. Jahrhunderts mit einer am 8. Und er hat sie geliebt.

Kjeld hat oft Streit mit Egon, meistens entweder wegen Yvonne oder weil ihm Egons Pläne zu anstrengend werden. Spricht er dann vom Aufhören, so muss ihn Egon meist nur daran erinnern, dass es seine Aufgabe ist, Yvonne zu beichten, dass wieder alles schiefgegangen ist, um ihn davon abzubringen.

Seine wenigen, wirklich unbeschwert glücklichen Augenblicke erlebt Kjeld immer dann, wenn die Olsenbande ausnahmsweise einmal erfolgreich von einem Coup zurückgekehrt ist, alle am heimischen und gut gedeckten Wohnzimmertisch versammelt sind und Yvonne ihn für den Einsatz und das dabei erbeutete Geld lobt.

Poul Bundgaard — war Kjelds Darsteller. Als er vor Abschluss der Dreharbeiten zum Yvonne ist Kjelds Ehefrau.

Eigentlich möchte sie ein ruhiges Familienleben führen, andererseits liebt sie kostspielige Annehmlichkeiten. Wird sie zur Rede gestellt, stellt sie sich als Opfer der gehässigen Männerwelt hin oder rechtfertigt sich mit Plattitüden wie etwa der Feststellung, Familie sei doch viel wichtiger als Geld.

Bezüglich der kriminellen Aktivitäten ihres Mannes pendelt sie zwischen kategorischer Ablehnung und lebhafter Zustimmung. So stellt sie sich häufig zunächst gegen Egons neuesten Plan, der sie aber mit kluger Rhetorik nach Belieben manipuliert.

Kjeld und Benny verhalten sich dabei eher passiv: Kjeld widerspricht Yvonne niemals, während Benny meist zaghafte, fruchtlose Vermittlungsversuche unternimmt.

In Film 6 verliert er sogar vorübergehend den Verstand, als sich nebenbei herausstellt, dass Yvonne die Kommode, in der sie selbst die Beute versteckt hatte, später versehentlich einem Trödler überlassen hat, wofür sie sich jedoch nicht entschuldigt, sondern die Männer dafür kritisiert, dass sie sie fassungslos anstarren, statt etwas zu unternehmen.

Darstellerin von Yvonne war Kirsten Walther — Nach ihrem Tod schien zunächst ein Olsenbandenfilm nicht mehr machbar. Erst wurde, ohne die Figur der Yvonne, der endgültig letzte Film gedreht.

Im ersten Film ist er zehn Jahre alt. Daher beginnt er nach der Schule eine Ausbildung bei der Staatsbahn und gründet eine eigene Familie.

Als er im letzten Film wieder auftaucht, ist er allerdings zu einem international gesuchten Finanzbetrüger geworden.

Seine Markenzeichen sind roter Pullover ab Mitte Film 1 , dicke runde Brille und langes blondes Haar in Film 1 noch alterstypisch, ab Film 3 ist es auffallend schulterlang.

In Film 7 lässt er sich vorübergehend eine sportliche Kurzhaarfrisur schneiden, weil Yvonne meint, dass das seine Einstellungschancen verbessert.

In Film 8 ist es wieder lang. Dabei spielt Birger eine wesentliche Rolle, da er dem Lebenswandel seiner Eltern mit offenem Missfallen gegenübersteht, sich redlich um ein anständiges Leben bemüht und seinen persönlichen Besitz begründet gegen Diebstahl durch die Olsenbande sichert.

Am Schluss ist er es, der das Diebesgut bei der Polizei abliefert und die Belohnung kassiert. Bennys Bruder Dynamit-Harry tritt zweimal auf: Im zweiten Film ist er als ebenso trinkfreudiger wie erfolgloser Sprengmeister zu erleben, seine Sprengungen erreichen trotz schwerer Nebenwirkungen nicht das gewünschte Ziel.

Im fünften Film kommt Egon von dem sich Kjeld und Benny vorübergehend losgesagt haben für eine Weile bei ihm unter, nachdem Harry sich vom Alkohol losgesagt hat und seit acht Monaten trocken ist.

In nüchternem Zustand ist er allerdings vollkommen arbeitsunfähig, da er dann viel zu nervös und ängstlich ist. In den ersten beiden Filmen wurde die Polizei durch den pflichtbewussten, aber tollpatschigen Inspektor Mortensen repräsentiert, dargestellt von Peter Steen — Im vierten Film tauchte Mortensen wieder auf, nunmehr von Jesper Langberg — verkörpert.

Sein Übereifer führt dazu, dass er am Ende dieses Films in eine Zwangsjacke gesteckt wird und auf Nimmerwiedersehen verschwindet.

Stattdessen sollte sich ein Polizeibeamter lieber Dingen wie der Organisation von Betriebsausflügen widmen.

In den meisten Filmen hatte die Olsenbande neben der Polizei noch einen weiteren Gegenspieler. Obwohl er sehr einfallsreich ist, Egon loszuwerden, können Kjeld und Benny seine Pläne stets in letzter Sekunde vereiteln.

Das Dumme Schwein wurde von Ove Verner Hansen — gespielt, einem bekannten dänischen Sänger und Schauspieler, der bereits im vierten und im fünften Olsenbandenfilm in zwei kleineren Rollen zu sehen war.

Die Handlungen der einzelnen Filme bauen nicht aufeinander auf, daher sind die Olsenbandenfilme auch keine Serie im engeren Sinn.

Vielmehr wird ein immer wieder ähnliches Handlungsmuster wiederholt und neu variiert. Dabei kommt es gelegentlich zu kleinen Unstimmigkeiten zwischen den einzelnen Filmen.

Eine Ausnahme bilden dabei die Filme 12 und 13, die unmittelbar zusammengehören und eine durchgehende Geschichte erzählen.

Einen Anknüpfungspunkt zur Handlung des vorangegangenen Films beinhalten auch die Filme 6 und 7, deren Prologe auf Mallorca spielen, nachdem der Bande im Film zuvor jeweils die Flucht dorthin gelungen ist.

Das feste Handlungsschema entwickelte sich etwa ab dem dritten bis vierten Film. Spätestens im sechsten Film sind alle Nebenfiguren der späteren Filme vertreten.

In der Regel beginnen die Filme noch vor dem Vorspann mit einer Eröffnungsszene , in der die Olsenbande ein im Vergleich zu Egons Millionenplänen nur kleines Verbrechen begeht.

Stets läuft dieser Coup schief, wobei Benny und Kjeld entkommen, während Egon geschnappt wird und hinter Gitter kommt. Es folgen in der DDR-Fassung die Eröffnungscredits auf dem gezeichneten Hintergrund einer backsteinernen Gefängnismauer mit einem vergitterten Fenster.

In der Originalfassung laufen die Eröffnungscredits stets mit der Ansicht auf das Gefängnis durch, mit einem langsamen Zoom auf das Eingangstor.

Danach beginnt der eigentliche Film mit Egons Haftentlassung, manche Filme beginnen direkt mit dieser Szene.

Meist aber winken Benny und Kjeld mit dänischen Fähnchen. In der Wohnung erklärt Egon den Plan, den er während seiner Haft ausgearbeitet hat.

Manchmal handelt es sich um eine Auftragsarbeit, die er durch seinen Zellennachbarn siehe Running Gags erhalten hat.

Yvonne mischt sich fast immer in die Gespräche der Männer ein, allerdings aus unterschiedlichen Gründen. Oft ist es ihr zunächst nicht recht, dass in ihrem Haus Verbrecher verkehren und Taten geplant werden.

Dann aber hofft sie doch, die von Egon versprochenen Millionen möglichst schnell zu erhalten, und beginnt schon einmal damit, das Geld auszugeben.

Der Plan selbst wird dann mit ausgesprochen ungewöhnlichen Methoden und Hilfsmitteln ausgeführt, wobei die Olsenbande gegenüber Personen niemals Gewalt oder Waffen anwendet.

Meist beruht der Ablauf auf sekundengenau geplanten Ablenkungsmanövern. Meist klappt es wegen widriger Umstände erst im zweiten Anlauf. Benny und Kjeld können ihn oft erst in letzter Sekunde retten.

Zweimal in den Filmen 5 und 6 gelingt ihnen sogar erfolgreich die Flucht nach Mallorca. Manchmal sorgt Egon absichtlich dafür, dass er wieder ins Gefängnis kommt, z.

Dabei wird immer nur Egon gefasst. Wenn Egon am Ende fast jedes Filmes im Gefängnis landet, dann nur selten wegen des eigentlichen Coups. Im Film 3, wo ein herrenloser Schatz gehoben wird, wird er verhaftet, weil er nicht bemerkt hat, dass die in dem Bunker gefundenen Dollarnoten gefälscht sind.

Die Olsenbande Olsen-Banden — Der Film beginnt mit einem missglückenden Einbruch in ein Zigarrengeschäft, bei dem nur Egon hinter Gitter wandert.

Als er nach zwei Jahren zurückkommt, hat er einen Plan: er will den Kaiseraufsatz stehlen, einen Kunstgegenstand aus dem Erbe der Hohenzollern , der anlässlich einer deutschen Kulturwoche in Kopenhagen ausgestellt und vom trotteligen Polizisten Mortensen bewacht wird.

Der Diebstahl glückt, doch auf dem Weg zum Flughafen geht dem Auto der Treibstoff aus, es wird als Falschparker von der Polizei sichergestellt.

Die Bande holt den Kaiseraufsatz in der kommenden Nacht heraus und versteckt ihn im Kinderwagen von Kjelds Tochter, den Yvonne jedoch wenig später mitnimmt, als sie Kjeld wütend verlässt.

Inzwischen ist auch die Polizei auf ihrer Spur, da Benny ein Bild von sich und seiner Verlobten am Tatort verloren hat.

Es kommt zu einer absurden Verfolgungsjagd mit häufigen Fahrzeugwechseln aus Spritmangel. Als die drei den Kinderwagen wieder in die Finger bekommen, ist die Beute nicht mehr darin.

Am Ende versöhnen sich alle Paare wieder, Egon wird verhaftet, Mortensen wird degradiert, Birger gibt den Kaiseraufsatz gegen Finderlohn bei der Polizei ab.

Der Film beginnt mit einem Überfall auf eine Sparkasse, die aber bereits von jemand anderem ausgeräumt wird.

Der Bankräuber entkommt, Egon wird verhaftet. Als Egon in der Fabrik ein Durcheinander verursacht, werden die drei wieder gefeuert und arbeiten dann als Putzkräfte in einer Bank, wo sie ungewollt Zeugen eines Banküberfalls und der Tat beschuldigt werden.

Es gelingt ihnen, aus purer Rache den Cellokasten mit der Beute in ihren Besitz zu bringen. Zur gleichen Zeit erfährt Mortensen, dass die Beute in den Kronjuwelen besteht, die heimlich verkauft werden sollten.

Sie nimmt Kontakt zu ihm auf und überredet ihn, sich der Polizei zu stellen. Dort gibt Motzarella zu, den Diebstahl der Kronjuwelen organisiert zu haben.

Gleichzeitig bietet er an, gegen entsprechende Prozente, für ihren Verkauf zu sorgen. Bodil fliegt mit ihm nach Amerika und die Anklage gegen die Olsenbande wird fallengelassen.

Nach langer Suche finden sie durch Zufall den richtigen Bunker, doch der Zugang zum Schatz ist nur unter Wasser oder über ein militärisches Sperrgebiet möglich.

Sie verbünden sich mit dem Schrotthändler Mads Madsen Karl Stegger , der ihnen gegen die Hälfte des Schatzes einen schrottreifen Wagen und eine uralte Taucherausrüstung stellt.

Gleichzeitig ist auch ein anderes Gaunerpaar hinter dem Schatz her, ihnen fehlt jedoch Egons genauer Plan, so dass sie einander ständig in die Quere kommen.

Nach etlichen Verwicklungen kann die Olsenbande den Schatz an sich bringen, der aus einer Kiste mit Goldbarren und einem Koffer mit Dollarnoten besteht.

Madsen überredet sie, das leichter zu handhabende Geld zu nehmen und ihm das Gold zu überlassen. Der Rest der Bande kann rechtzeitig fliehen, Egon wird verhaftet.

Nach seiner Entlassung hat er einen Plan und stiehlt 4 Millionen an Steuergeldern aus einem zuvor präparierten gepanzerten Transport trotz Polizeischutz.

Nach einigen Kofferverwechslungen kann Sonja das Geld an sich bringen. Dieser wird in eine Zwangsjacke gesteckt und verschwindet auf Nimmerwiedersehen.

Egon will ein Kino überfallen. Der Coup geht schief, als Harry auftaucht. Nach Egons Entlassung wartet nur Harry, der nach dem versauten Überfall zu trinken aufgehört hat, am Tor; Benny und Kjeld wollen mit den beiden nichts mehr zu tun haben, denn Benny plant Ragna Birgitte Federspiel zu heiraten, die wenig attraktive Tochter des Ladenbesitzers Kvist Ejnar Federspiel , um dessen Laden zu übernehmen.

Egon lässt sich also auf einen Plan von Harry ein. Als der Lärm Kvist weckt, ist Egon bereits gegangen und er entdeckt nur Benny und Kjeld neben dem offenen Safe, weshalb er sie verhaften lässt.

Es geht um die Millionen, die ein gewisser Hallandsen, ein hohes Tier auf dem schwarzen Markt, gebunkert hat. Doch nicht nur die Olsenbande ist hinter ihm her, sondern auch die Polizei, weshalb der Coup schnell ausgeführt werden muss.

Es ist bereits alles vorbereitet, als die Familie Kvist wieder auftaucht. Egon stellt seine Freunde vor die Wahl: Er oder die Kvists.

So ist Egon gezwungen, seinen Plan allein durchzuführen, was ihm auch gelingt — bis sich herausstellt, dass auch bei Familie Kvist nicht das erhoffte Geld zu holen ist.

Als Benny und Kjeld Egon einholen wollen, verraten sie ungewollt seine Anwesenheit und er wird im Kühlhaus eingeschlossen. Mit Harrys Hilfe wollen sie das Kühlhaus aufsprengen.

Als sie ihn auf dem Weg in einen Bierwagen sperren, beginnt Harry wieder zu trinken, dennoch oder gerade deshalb gelingt es ihnen, Egon lebend aus dem Kühlhaus zu holen.

Mittlerweile hat die Polizei Hallandsens Büro gestürmt, es gelingt nicht den Tresor zu öffnen. Der voraussichtlich letzte Streich der Olsenbande Olsen-Bandens sidste bedrifter — Doch kaum hat er den Tresor geöffnet, stellt Yvonne ihm ihre Urlaubsbekanntschaften vor — dummerweise zwei Polizisten, die ihn sofort festnehmen.

Doch sobald der Schweizer Mittelsmann die Diamanten in den Händen hält, löst er Alarm aus und lässt Egon zurück, der einer Verhaftung nur knapp entgeht.

Doch als er sie Holm-Hansen genüsslich unter die Nase halten will, stellt sich heraus, dass Yvonne die Juwelen bereits woanders versteckt hat.

Das wird umso leichter, als Egon den Verstand verliert, als sich herausstellt, dass Yvonnes Versteck, eine alte Kommode, mittlerweile von einem Trödler abgeholt wurde.

Nur in dieser Folge die — wie im Titel schon deutlich wird — die letzte der Reihe werden sollte gelingt also der Coup und die Flucht nach Mallorca, wenn auch nach vielen Verwicklungen.

Das Wort voraussichtlich wurde im deutschen Titel eingefügt, weil dieser Film in der DDR erst nach dem nachfolgenden erschien. Egon, der im Gefängnis den gesamten Fahrplan der Dänischen Staatsbahn auswendig gelernt hat, will sie sich zurückholen.

Er hat auch schon einen Abnehmer gefunden: Ein Norweger, der ihnen dafür die Aktienmehrheit seiner Firma abtreten will.

Aufgrund einer Fahrplanänderung Umstellung vom Winter- auf den Sommerfahrplan droht der ganze Plan zu scheitern, so dass die Olsenbande im Netz der Staatsbahn ein heilloses Chaos anrichtet.

Darüber hinaus muss die Olsenbande noch den Ausflugswagen von Kommissar Jensen abkuppeln, der sich hinter dem Tresorwagen befindet.

Doch nur wenig später erscheint ein Herr vom Finanzamt und Egon wandert hinter Gitter, da er die geforderten Steuernachzahlungen und Steuerstrafen nicht zahlen kann.

Der Coup wird ausgeführt, doch wieder hintergeht man Egon: Die Vase war eine Fälschung, der Baron wollte das Geld der Versicherung kassieren und die echte Vase heimlich verkaufen.

Egon lässt er verhaften. Egon ist nun seinerseits hinter der Vase her — ein Einbruch im Schloss des Barons geht schief, da Egon ohne Lesebrille seinen Plan nicht lesen kann und so in eine alte Falle tappt.

Nachdem Benny und Kjeld ihn befreit haben, plant er einen Einbruch im Königlichen Theater in Kopenhagen, wo er sich sowohl die Vase als auch das Geld, das dafür gezahlt werden soll, holen will.

Als Egon die Vase, auf die eine Belohnung ausgesetzt ist, zur Polizei bringen will, lässt die tollpatschige Fie sie fallen. Dafür entdeckt die Bande später, dass Fie statt des Reisegepäcks den Koffer mit dem Geld mitgenommen hat.

Die Olsenbande schlägt wieder zu Olsen-Banden deruda — Anfangs geht ein Einbruch der Olsenbande schief, da Egon sich an eine Zahl, die zum Öffnen des mathematischen Schlosses benötigt wird, nicht mehr erinnern kann.

Georg ist aus den USA eingereist, setzt auf modernste Computertechnik und lässt Egon nur als Helfer an seinem nächsten Coup teilnehmen.

Zwar gelingt der Coup, doch als sich ein gewisser Archibald Hansen einmischt, der Egons Pläne einfach kopiert, sind sie das Geld wieder los.

Egon überredet Georg zur Zusammenarbeit, um das Geld dort herauszuholen, und der Coup gelingt knapp. Hansen hasst Egon wegen dessen Bekanntheit und möchte ihm dann wenigstens seinen Ruhm abspenstig machen, indem er alle von Egon durchgeführten Coups selbst gesteht.

Aus gekränkter Eitelkeit stellt sich Egon freiwillig. Derweil haben Benny und Kjeld das Geld in einem Waschsalon in einer Waschladung versteckt, müssen dann jedoch das Weite suchen.

Anlässlich des Geburtstags der Königin gewährt man Egon Straferlass — worüber er gar nicht glücklich ist, denn in der folgenden Woche sollte ein Rechtsanwalt in Egons Zelle verlegt werden, von dem Egon sich Informationen erhofft.

Ihm bleibt nichts übrig, als Benny dessen ersten eigenen genialen Coup zu vermasseln, um wieder hinter Gittern zu landen.

Kjeld und Benny können ihn retten. Dabei gelingt es ihnen auch, das Geld zu stehlen, das für den Film gezahlt werden sollte. Wenig später wird Egon versehentlich verhaftet und erst freigelassen, als festgestellt wird, dass der Haftbefehl bereits fallen gelassen worden war.

Beim Verlassen des Präsidiums lässt Egon allerdings den Geldkoffer stehen, und der ihm hinterhergetragene gleichartige Koffer enthält nur Jensens Angelausrüstung.

Die Olsenbande ergibt sich nie Olsen-Banden overgiver sig aldrig — Egon will eine Versicherungsgesellschaft überfallen.

Was er nicht rechtzeitig wusste: der alte Chef ist gestorben und der Neue arbeitet nicht mehr mit Bargeld, so dass der Tresor leer ist. Benny und Kjeld fliehen, Egon wird verhaftet.

Im Gefängnis besucht er einen Trainingskurs für Führungskräfte und will sich nach seiner Entlassung im Aktiengeschäft versuchen.

Eine Firma will ihm für eine gewisse Handelsbilanz, die Egon beschaffen soll, die Aktienmehrheit des renommierten Kopenhagener Kaufhauses Magasin du Nord übertragen.

Doch Egon wird hereingelegt — das Kaufhaus ist bankrott und wird geschlossen. Als die Aktien dann aus lauter Unvorsicht von der Polizei gefunden werden, beschaffen sich Benny und Egon einen Panzer der dänischen Armee.

Mit Hilfe von Kommissar Jensen, einem lachenden Kanonenrohr und dem Inhalt eines übervollen Aschenbechers auf dem Teppichboden der Gattin des Premierministers gelingt es Egon, die Aktien wiederzubeschaffen.

Egon will nicht wieder ins Gefängnis zurückkehren da ihm dort die Einweisung in die psychiatrische Abteilung droht und plant seinen unwiderruflich letzten Coup — den Diebstahl von unterschlagenem Geld aus dem Tresor der Versicherungsfirma Hoher Norden.

Benny und Kjeld können ihn gerade noch davor bewahren, in Säure aufgelöst zu werden. Bahs und Balling planten, die Bande mit dem zwölften und letzten Film in den Ruhestand zu schicken.

Die Olsenbande fliegt über alle Berge Olsen-Banden over alle bjerge — Nach einer kurzen Rückschau auf den letzten Film wird die Geschichte fortgesetzt.

Zunächst scheitern einige weitere Versuche der Olsenbande, den Koffer mit den Dokumenten noch in Dänemark zurückzuerobern.

Erstmals ist Yvonne an einem Coup aktiv beteiligt, versagt grandios und ist darüber so aufgebracht, dass sie Kjeld jede weitere Zusammenarbeit mit Egon verbietet.

Allerdings müssen die drei nun — wofür Yvonne gegenüber Benny ihre Trennung von Kjeld androht, was der aber für sich behält — dem Koffer nach Paris nachreisen, wo sie die gesuchten Dokumente nach einigen Schwierigkeiten unter anderem Bennys mangelhaften Französischkenntnissen an sich bringen können.

Als Kjeld und Benny aufbrechen, um Yvonne zurückzuholen, entdecken sie die in Film 12 verschwundenen fünf Millionen in Hallandsens Trenchcoat, der noch in ihrem Kofferraum liegt.

So wird doch Silberhochzeit gefeiert. Die drei Hauptdarsteller verabschieden sich nacheinander vom Publikum. Der wirklich allerletzte Streich der Olsenbande Olsen-Bandens sidste stik — Ein roter Koffer taucht in Kopenhagen auf.

Inhalt: die hochbrisanten Wandenberg-Dokumente , die die staatliche Ordnung gefährden. Auf einem Irrgang durch das Gebäude findet er im Fundus seinen alten Anzug, zieht ihn an und flieht.

Benny, der bei einer Transportfirma schwarz arbeitet, und Kjeld, der im Rollstuhl sitzt, haben die Talkshow gesehen und holen Egon am Tor ab.

Alle drei sind sichtlich gealtert, doch natürlich hat Egon einen Plan: die britischen Kronjuwelen.

Doch muss er zunächst seine schriftlichen Pläne aus dem Tresor der Anstalt holen, der Direktor hat sie dort im letzten existierenden Franz-Jäger-Geldschrank eingeschlossen.

Auch Hallandsen hat die Talkshow gesehen und beauftragt Holm-Hansen, den Wandenberg-Koffer von Egon holen zu lassen, da er ihm das als einzigem zutraut.

Hallandsen bringt den Koffer zur sichersten Vernichtungsanlage im Land. Passenderweise hat Egon auch hierfür einen Plan, und die Olsenbande holt sich den Koffer.

Natürlich soll Egon wieder betrogen werden, dank Ruth gelingt die Flucht. Im Laufe der Entstehung der Filme kam es zu einer Vielzahl von Running Gags , die in fast allen Filmen auftraten und dabei wieder und wieder variiert wurden.

So borgt sich die Bande im ersten Film, als Bennys Auto als nicht mehr fahrtüchtig von der Polizei beschlagnahmt wird, kurzerhand erst Mortensens und später den Wagen eines liegengebliebenen älteren Herrn.

Egon greift kurz danach noch auf einen fremden Klaviertransport-LKW zurück. Als Fahrer der Olsenbande fungierte immer Benny.

Egon, Benny und Kjeld folgen ihr und kuppeln den Gepäckwagen vom Zug ab; dieser fährt wenig später im Bahnhof durch einen Prellbock und kollidiert mit Mortensens Streifenwagen.

Fahrer ist auch hier Benny. Die Olsenbande nutzt stets die heute nicht mehr existierende dänische Fluggesellschaft Sterling Airlines. Regisseur der Olsenbande war bis auf den letzten Film stets der für seinen Perfektionismus bekannte Erik Balling — Beim Im üblichen Treffpunkt der Bande, der Kneipe des Wirtes Hansen sowie dem daran angeschlossenen Bordell der Prostituierten Connie, besprechen Egon, Benny und Kjeld ihren neuen Plan: Anlässlich einer bayrischen Kulturwoche wird im Kopenhagener Kunstindustriemuseum ein kostbares Exponat, der so genannte Kaiseraufsatz, aus dem Besitz der Hohenzollern gezeigt; dieses will die Bande stehlen.

Der erwartete Geldsegen kommt der Bande sehr gelegen, da Kjeld seine fünfköpfige Familie versorgen muss, während Benny sich mit dem Nacktmodell Ulla verlobt hat.

Die Bande macht sich an die Vorbereitungen des Raubes. Obwohl Kriminalinspektor Mortensen den Kaiseraufsatz sehr diensteifrig bewacht wobei er sich allerdings öfter selbst im Weg steht und das Museum mit modernsten Sicherheitseinrichtungen ausgestattet ist, glückt der Raub.

Alle wollen zusammen nach Mallorca reisen, um die Flucht der Bande als Ferienreise zu tarnen. Unterwegs bleibt der Wagen jedoch aus Benzinmangel plötzlich liegen und wird wenig später von der Polizei abgeschleppt — mitsamt dem darin versteckten Kaiseraufsatz.

Sie verstecken ihn im Kinderwagen von Kjelds jüngstem Kind — was sich als problematisch erweist, da Yvonne nach einem Streit mit ihrem Mann zu ihrer Mutter aufbricht und dabei die Kinder samt Wagen mitnimmt.

Die Olsenbande macht sich auf den Weg, um sie aufzuhalten. Mortensen folgt ihr, da er ein Foto von Benny und Ulla gefunden hat, das die Olsenbande während des Raubes im Museum verloren hatte.

Nach einer chaotischen Verfolgungsjagd, bei der die Bande mehrmals das Verkehrsmittel wechseln muss darunter zweimal wegen Benzinmangels , gelingt es ihr, den Kinderwagen wiederzufinden — jedoch ist er leer.

Kjelds ältester Sohn Birger, der von Verbrechen nichts hält, hat den Kaiseraufsatz an sich genommen und gibt ihn bei der Polizei ab. Egon wird erneut verhaftet, Mortensen zum Streifendienst degradiert.

Die Idee, eine Komödie über das Alltagsleben einer Ganovenbande zu drehen, deren Alltag genauso wie der jedes anderen Menschen aussehen sollte und die ihre kriminellen Aktivitäten wie einen ganz normalen Beruf ausüben, beschäftigte Henning Bahs über mehrere Jahre.

Den Wirt Hansen sprach Klaus Mertens. In Westdeutschland wurden der erste und der zweite Film zu dem minütigen Film Die Panzerknackerbande zusammengeschnitten, synchronisiert und in den Kinos gezeigt.

Der Film unterscheidet sich zum Teil erheblich von seinen Nachfolgern. Das Gebäude, in dem sich das Hamlet befand, wie auch die an die Kneipe und Wohnung angrenzende Bebauung sind im Zuge einer umgreifenden Modernisierung abgerissen worden.

Insoweit ist dieser Film ein Dokument, das ein wenig der früheren Lebendigkeit und Urbanität dieses Stadtquartiers konserviert hat. Olsenbandens siste stikk.

Det sorte gullet Olsenbanden jr.

Henning BahsErik Balling. Yvonne ist Kjelds Ehefrau. Eine Firma will ihm für eine gewisse Handelsbilanz, die Egon beschaffen Horst David, die Kino Union Berlin des renommierten Kopenhagener Kaufhauses Magasin du Nord übertragen. Olsenbandens siste stikk. Der kleine Mann gegen die Reichen und Mächtigen. Sleepover Club um Uhr in Köthen Anhalt statt. Kategorien : Filmreihe Dänischer Film. Film entstand dabei in Koproduktion mit dem Mitteldeutschen Rundfunk. So borgt sich die Bande im ersten Film, als Bennys Auto als nicht mehr fahrtüchtig von der Polizei beschlagnahmt wird, kurzerhand erst Mortensens und später den Wagen eines liegengebliebenen älteren Herrn. Die Gauner können ihn aber Your Name Stream Deutsch ihrer Flucht mehrmals austricksen. Glöckler Kjeld und Benny aufbrechen, um Yvonne zurückzuholen, entdecken sie die in Film 12 verschwundenen fünf Millionen in Hallandsens Trenchcoat, der noch in ihrem Kofferraum liegt. Bei einer darauf folgenden Polizeikontrolle wird Bennys Fahrzeug aber wegen gravierender technischer Mängel von der Polizei abgeschleppt — mitsamt dem darin versteckten Kaiseraufsatz. Kategorien : Filmreihe Dänischer Film. In den ersten beiden Filmen wurde die Polizei durch den pflichtbewussten, aber tollpatschigen Inspektor Mortensen repräsentiert, dargestellt von Peter Steen — Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. dreht durch. Die Olsenbande dreht durch Boulevard Theater Dresden Komödie Egon Olsen Volker Zack Feuerzangenbowle Karten Programm > zur Galerie. Die​. Letzter Hauptdarsteller der Olsenbande ist gestorben. Egon Olsen, Benny Frandsen und Kjeld Jensen versuchten als Olsenbande immer wieder. Er spielte den Mann im braunkarierten Sakko: Morten Grunwald war der Benny aus der "Olsenbande", aber auch ein leidenschaftlicher. Bo Christensen. Im achten Film ist die Rede von 20 Verurteilungen. Doch Egon wird hereingelegt — das Kaufhaus ist bankrott und wird geschlossen. Vielmehr wird ein immer wieder ähnliches Handlungsmuster wiederholt und neu variiert. Erst verabschiedete sich Grunwald aus dem Theater. Henning BahsErik Balling. Sie verstecken ihn im Kinderwagen von Monster Jäger Bestien Auf Der Spur jüngstem Kind — was Mansfield Park Film 2007 als problematisch erweist, da Yvonne nach einem Streit mit ihrem Mann zu ihrer Mutter aufbricht und dabei die Kinder samt Wagen mitnimmt.

Olsenbande Besetzung Schauspiel Video

Die Olsenbande in der Klemme

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 thoughts on “Olsenbande Besetzung

  1. Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach lassen Sie den Fehler zu. Es ich kann beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

Leave a Comment